10 Gewohnheiten reicher Menschen


Schön, dass Du wieder da bist

 

In diesem Blogartikel besprechen wir die 10 besten Gewohnheiten welche erfolgreiche Menschen anwenden. Nahezu alle reichen Menschen haben diese Gewohnheiten in ihr Leben integriert. Wenn Du also reich werden willst solltest Du Dir auch diese Erfolgsgewohnheiten aufbauen.

 

Jedoch braucht es definitiv mehr als nur diesen Artikel zu lesen oder Videos auf YouTube anzusehen und nichts davon anzuwenden, macht dich noch lange nicht erfolgreich, ist jedoch ein Anfang .

 


Gewohnheiten reicher Menschen

Weshalb haben Menschen mehr Erfolg im Leben? Heute und hier behandeln wir das Thema, warum reiche Menschen unteranderem reich sind. Wobei Du dies auch auf andere Themen ausbreiten kannst, egal ob für einen fitten und gesunden Körper, eine glückliche Beziehung oder wirtschaftlicher Reichtum.

 

Diese Menschen habe nahezu alle Gewohnheit, respektive die richtigen und positiven Gewohnheiten überwiegen. Jeder hat negative Gewohnheiten, auch erfolgreiche Menschen, jedoch in einem anderen Verhältnis als beispielsweise nicht erfolgreiche, faule oder übergewichtige Menschen. Dies mag jetzt im ersten Moment hart klingen, ist aber die Wahrheit.

 

Das schöne ist aber, jeder hat negative Gewohnheiten und kann diese ändern und somit auch sein Leben. Wer sich jetzt etwas betroffen fühlt, sollte schleunigst etwas ändern. Keiner ist erfolgreich geworden, hat einen tollen Körper oder guten Charakter ohne positive Gewohnheiten, respektive negative Gewohnheiten beseitigt zu haben. Dazu brauchst Du den notwendigen Willen, die Disziplin, die Ausdauer und vor allem den Fokus dies auch durchzuziehen auch wenn es mal hart wird.

 


Du bestimmst nicht über Deine Zukunft

Werde reich durch neue Gewohnheiten

Was heisst das nun wieder? Ganz einfach, Du entscheidest über Deine Gewohnheiten und diese bilden daraus Deine Zukunft.

 

Deshalb besprechen wir in diesem Artikel nun 10 der wichtigsten Eigenschaften reicher Menschen.

 

Um vorweg zu sagen; Geld und Reichtum ist nicht das wichtigste in Deinem Leben, es wird Dich aber unheimlich dabei unterstützen nach Deinen Vorstellungen in Freiheit zu leben. Ich selbst weiss zu gut, wie es war, wenn Du kein oder nur wenig Geld hast. Du lebst so ein Leben unter Einfluss anderer und musst Dinge tun die Du nicht tun willst. Geld befreit Dich zum grössten Teil davon und macht Dich frei. Dies will ich am Rande erwähnt haben und werde in weiteren Artikeln genauer zu diesem Thema und dessen Gründe eingehen. Um auf dem Laufenden zu sein, trage Dich in unserem Newsletter ein und nun weiter im Kontext…

 

Ich habe die folgenden Gewohnheiten durch lesen von Büchern und hören von Hörbüchern erfolgreicher Menschen recherchiert. Dies sind meine persönlichen Favoriten und die Bücher dazu werde ich Dir selbstverständlich verlinken. Zudem Fasse ich sämtliche Bücher welche ich gelesen habe und für gut befinde in unserem Blog zusammen. Es werden jeden Monat mehr und ich empfehle Dir regelmässig vorbei zu schauen und die für Dich passenden Bücher / Hörbücher zu bestellen. Du findest auf unserem Blog sogar einige Bücher kostenlos, lediglich gegen die Versandkosten. Eigne Dir passend zum Thema die positive Gewohnheit an und lies Bücher ☺…

 


So genug gequatscht, hier die 10 Gewohnheiten für Erfolg

# 1 Mindset

  • Reiche Menschen trainieren täglich auf neudeutsch ihr „Mindset“. Sei es durch visualisieren ihrer Ziele, Meditation oder Glaubenssätze Implementationsintention. Klar ist, reiche Menschen nutzen die Macht ihres Unterbewusstseins, für ihren Erfolg. Bislang gingen wir davon aus, dass ca. 95% unserer Denk und Verhaltensweisen unterbewusst gesteuert werden. Neuste Studien sprechen nun von einem noch höheren Prozentsatz. Das Verhältnis von Bewusstsein zu Unterbewusstsein ist somit bildlich gesprochen, wie eine Briefmarke auf einem Fussballfeld. Egal wie viele Prozent es nun genau sind, Du musst die Kontrolle über Dein Unterbewusstsein haben, daran führt kein Weg vorbei.

# 2 Morgens gleich Dein Bett machen

  • Diese Gewohnheit würdest Du jetzt vermutlich nicht erwarten, doch habe ich herausgefunden, dass reiche Menschen die Gewohnheit haben als erstes am Morgen gleich ihr Bett zu machen. Warum denn das? Nun, wenn Du in der Armee warst, wirst Du es automatisch machen. Ich kann seit meiner Dienstzeit gar nicht anders als aufstehen und gleich das Bett machen. Aber warum ist dies jetzt ein Erfolgsgeheimnis reicher Menschen? Du beeindruckst damit niemanden, dies ist schon klar, es ist jedoch eine einfache Gewohnheit wodurch Du den Kurs für den restlichen Tag legst. Du hast gleich am Morgen die erste Aufgabe erledigt und dadurch schon ein wenig Momentum gewonnen. Dies mag vielleicht für Dich an dieser Stelle etwas speziell klingen, es ist aber essentiell, die kleinen Dinge zu machen und das Bett ist ein Symbol dafür. Wenn Du am Morgen ausser Haus gehst ohne das Bett zu machen, oder dich nicht wascht, oder die Zähne nicht putzt, oder die Wohnung nie aufräumst und so weiter und so fort, kann ein einzelnes dieser Dinge Dich nicht nicht erfolgreich machen. Vernachlässigst Du aber all diese Dinge oder mehrere davon, wirst Du nie auf einen grünen Zweig kommen. Sei es im Beruf oder im Privaten, die kleinen Dinge machen Erfolg oder Misserfolg aus!

# 3 Kontrolle über Deine Finanzen

  • Reiche Menschen haben den Überblick über ihre Finanzen. Sie wissen genau, wo ihr Geld hin fliesst und wozu sie es ausgeben. Führe ein Haushaltsbuch, wo Du all Deine Einnahmen, sowie Deine Ausgaben aufschreibst. Dies kostet Dich täglich nur wenige Minuten und Du erkennst unnötige Ausgaben. Du sollst dabei nicht knausrig sein, jedoch erkennen, welche Ausgaben dir sinnlos das Geld aus der Tasche ziehen. Es bringt Dir nichts wenn Du mehr verdienst, solange Du deine Ausgaben nicht unter Kontrolle hast. Dies musste ich selbst lernen. Viele Menschen verdienen immer wie mehr, steigern aber ihren vermeintlichen Lebensstandard und haben dadurch grössere Ausgaben und am, Ende nicht mehr Geld. Du solltest jeden Monat mindestens 10% sparen und 10% in Deine persönliche Weiterentwicklung investieren.

# 4 Morgenroutine

  • Eine Morgenroutine ist eine Serie von Dingen, welche Du gleich am Morgen machst um gut in den Tag zu starten. Dies ist von mir ausgesehen die Basis für jeden Erfolg und Du wirst dadurch viel produktiver sein. Viele wollen die Morgenroutinen von erfolgreichen Menschen kopieren und denken dadurch erfolgreich zu werden. Finde deine eigene Morgenroutine mit Dingen, welche Dir gefallen. Und Du über Monate und Jahre ohne grossen Aufwand durchziehen kannst, somit zur genannten Routine wird.

# 5 Lerne von anderen Menschen

  • Reiche Menschen haben die Gewohnheit, von anderen Menschen zu lernen. Dies ist die beste Abkürzung zu Erfolg und Reichtum… Besorg Dir das Wissen von anderen Menschen welche schon dort sind wo Du hin willst. Lies Bücher, sprich mit diesen Menschen oder besuche Vorträge und Seminare. All diese und weitere Dinge dienen als Abkürzung zum Erfolg. Investiere dadurch in Dich selbst und habe dadurch eine Rendite, welche Dir keine andere Anlage je bringen kann.

# 6 Sport und Bewegung

  • Gemäss einer aktuellen Studie, machen 76% aller Menschen mit einem Vermögen von mehr als 3 Millionen USD 4-mal die Woche Sport. Erfolgreiche Unternehmer beispielsweise, haben meistens wenig Zeit, dennoch finden diese oft die Zeit um Sport zu treiben. Du musst es auf die Seite sehen, dass Sport Dir Motivation und Energie gibt. Durch mehr Energie bist Du automatisch produktiver, zudem schult Sport Deine Disziplin und hilft Dir dabei regelmässig an Deine körperlichen Grenzen zu kommen. Du baust Stress ab, lernst Leute kenne, und bist weniger Krank oder anfällig auf Verletzungen. Sport ist somit eine Schlüsselgewohnheit für Erfolg und Glück im Leben.

# 7 Erweiterung von Einkommensfähigkeiten

  • Reiche Menschen lassen sich mehrheitlich nach Leistung und nicht nach Zeit bezahlen. Deine Zeit ist begrenzt, jedoch kannst Du Deinen Wert, welchen Du erschaffst, immer weiter nach oben skalieren. Ein Leistungsbezogenes Einkommen aufzubauen dauert oft etwas länger und kann auch eine Zeit mit Verzicht und Entbehrung mit sich ziehen, dafür kannst Du es laufend nach oben schrauben und Dir nebenbei passive Einkommensquellen aufbauen. Wenn Du „nur“ Zeit gegen Geld tauschst, ist dies am Anfang Sicherheit, jedoch sind Dir meistens Grenzen gesetzt (nicht immer). Dabei ist es essentiell, den Fokus auf die wesentlichen Dinge zu richten und weniger wichtiges abzugeben (Mitarbeiter welche Zeit gegen Geld tauschen). Verstehe mich an dieser Stelle nicht falsch, beides hat seine Daseinsberechtigung und wird benötigt. Zeit gegen Geld ist wohl Sicherheit, dafür bist Du mehr im sogenannten Hamsterrad gefangen. Wert erschaffen bedeutet oft enormes Risiko, scheitern auf eigene Kosten und Entbehrungen, dafür kannst Du selbst unbegrenzt nach oben skalieren, je nach Fleiss, Fokus, Ausdauer, Disziplin und Interesse.

# 8 Sich selbst zu analysieren und verbessern

  • Reiche Menschen sind oft sehr neugierig und probieren gerne neue Dinge aus. Dazu eignet sich besonders das Führen von Journalen und das „denken auf Papier“. Studien beweisen eindeutig, dass Dinge, welche Du dokumentierst, sich automatisch verbessern. Jemand der ungesund ist und dies alles aufschreibt, wird mit ziemlich grosser Sicherheit bald gesünder essen. Menschen, welche kein Geld haben und alle Ausgaben dokumentieren werden diese bald reduzieren. Du kannst diese Beispiele auf alle Lebensbereiche anwenden. Du erkennst Muster und Schwächen, welche Du ausarbeiten kannst. Du kannst das ja für Dich im „stillen Kämmerlein“ tun, dies fällt Dir am Anfang bestimmt einfacher und niemand quatscht Dir dabei rein. Das Führen von Journalen war einer meiner Hauptpunkte, weshalb ich heute ein komplett anderes Leben lebe, als noch vor wenigen Jahren. Es braucht jedoch Mut die oft unangenehme Wahrheit 1 zu 1 aufzuschreiben, deshalb machen es auch nur sehr sehr wenige. Wir haben hier ein wenig das Henne - Ei Problem… was ist zuerst, die Veränderung oder die Veränderung zur Veränderung, klingt komisch nicht wahr? Item, ist mir spontan so eingefallen und passt doch ☺. Mehr dazu im Artikel: „Denken auf Papier

# 9 Lerne „NEIN“ sagen

  • Für mich bis heute einer der schwierigsten Punkte, wo ich jedoch täglich daran arbeite!

Das "NEIN" zu Dir, ist ein "JA" zu mir!Daniel Zürcher Lifebuilders24

  • Der Unterschied zwischen den sehr erfolgreichen und den weniger erfolgreichen Menschen ist, dass die erfolgreichen zu fast allem NEIN sagen. Diese Aussage stammt von keinem geringeren als Warren Buffet. Da unsere Zeit begrenzt ist, ist es wichtig den Fokus auf wenige Bereiche zu setzen. "NEIN" zu Zeitverschwendern wie Fernseher und Alkohol, "NEIN" zu negativen Menschen, Lästereien und Tratsch.

# 10 Sofort Handeln und Dinge umsetzen

  • Reiche Menschen setzen Dinge sofort um. Sie beginnen und lernen den Rest auf dem Weg. Sie erschaffen den richtigen Zeitpunkt. Zu viele Menschen planen und bereiten sich auf etwas vor, was sie nie beginnen werden. Ich selbst habe mit diesem Blog begonnen, obwohl ich weiss, dass ich noch sehr vieles verändern und verbessern werde und muss. Ich habe jedoch damit begonnen und der Rest ergibt sich. Genau gleich war es mit der Entwicklung unserer neuartigen Windturbine. Wir haben einfach mal gestartet und auf unserem Weg dazu gelernt! Ich habe von erfolgreichen Menschen gelernt, dass es wichtig ist zu handeln und sich auf dem Weg zu verbessern. Fehlschläge und Kritik gehören bei erschaffen von was Grossem dazu und damit müssen wir umgehen können.

 

„Ich kann Versagen akzeptieren, keiner ist perfekt. Aber was ich nicht akzeptieren kann ist, es nicht zuversuchen.“ – Michael Jordan

 


Mein Fazit

Ich habe Dir diese 10 Gewohnheiten, reicher Menschen, sei es finanzieller oder anderer Reichtum aufgelistet, welche mir in Beträgen, Interviews, Gesprächen und gelesenen Büchern immer wieder begegnet sind. Wenn Du Ergänzungen oder eine andere Meinung hast, freut es mich wenn Du diese mir mitteilst und einen Kommentar oder eine Nachricht da lässt.

 

Um nichts mehr zu verpassen freut es mich, wenn Du Dich in unserem Newsletter einträgst. Wir senden Dir nur wichtige Informationen zu. Wir haben nicht die Zeit und die Lust Dich mit Spam zu überfluten.

 


Buchempfehlungen zum Thema "Gewohnheiten":

 

*Die zusammengefassten Bücher findest Du hier...

 



"Dieser Blog ist basierend aus meinen Lebenserfahrungen und ist rein meine Ansicht der Dinge, fernab jeglicher Rechthaberei. Ich freue mich über Ergänzungen, Feedback und Anregungen jeglicher Art." ☺

Die empfohlenen Produkte ist sogenanntes Affiliate Marketing.


Alles Gute wünscht Dir

Lifebuilders24

Daniel Zürcher

Kommentar schreiben

Kommentare: 0